Termine {BACK}
Pressemitteilungen {BACK}
Pressespiegel {BACK}
IP Infos {BACK}
Life Sciences {BACK}
IT {BACK}
Stellenangebote {BACK}
Pressemitteilungen
Pressemitteilungen

13.10.2006

Russische Wissenschaftsakademie zu Besuch in Mecklenburg-Vorpommern

Pssend zum Besuch Vladimr Putins, der sich für eine engere Zusammenarbeit zwischen den Hochschulen Deutschlands und Russlands einsetzt, traf der Besuch von hochkarätigen Vertretern aus Russlands Wissenschaftslandschaft genau den Zeitgeist.

Anfang Oktober verweilte eine russische Delegation in Rostock. Bei den russischen Gästen handelt es sich um eine Delegation des Russischen Ministeriums für Bildung und Wissenschaft sowie der Russischen Akademie für Wissenschaften. Unter ihnen waren Vertreter der ehemalig verbotenen Städte, die sich jetzt Wissenschaftsstädte nennen. Im Rahmen der Vorbereitungen des G8-Gipfels schaute sich die Delegation aus u. a. Moskau, Wladiwostock und Tomsk die Zusammenarbeit von Forschung und Industrie und den Transfer erfolgreicher wissenschaftlicher Ergebnisse in die Wirtschaft hier in Mecklenburg-Vorpommern an. Begleitet wurde die Unternehmung von der PVA.


Quelle: PVA Mecklenburg-Vorpommern AG